Führung durch die barocke Altstadt von Würzburg

Würzburgs Innenstadt lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden, denn die wichtigsten Sehenswürdigkeiten liegen nahe beieinander. Entdecken Sie die Werke Riemenschneiders an Marienkapelle und Kiliansdom, lauschen Sie auf die Worte Vogelweides, dort wo sie verfasst wurden und lernen Sie die jahrhundertealte Geschichte der Stadt kennen beim Gang über die Alte Mainbrücke.

 Gerne ergänze ich Ihr Würzburg-Programm mit weiteren Führungen: z.B. durch die Fürstbischöfliche Residenz (UNESCO-Weltkulturerbe) oder mit einem Rundgang auf der Festung Marienberg, evtl. mit Spaziergang von der Innenstadt zur Festung.

 

Sprechen Sie mich an - gerne erarbeite ich mit Ihnen Ihre individuelle Würzburg-Route!

 

Kosten: folgen in Kürze

 

Maximale Gruppengröße: 35 Personen. Bei größeren Gruppen leidet die Qualität der Führung, da nicht mehr alle Gäste den Gästeführer problemlos verstehen können. 

 

Gerne ziehe ich aber eine Kollegin oder einen Kollegen hinzu, damit größere Gruppen geteilt werden können.

 

Anfragen gerne telefonisch, per Mail, Post oder komfortabel über das Kontaktformular.